Seitenanfang

Stella Rollig im Gespräch mit Erwin Wurm

Sonntag, 11. März 2012

Mit Witz, Respektlosigkeit und ästhetischer Innovationskraft hat Erwin Wurm die internationale Kunstwelt erobert. Der 1954 geborene Steirer, der heute in Wien und im Waldviertel lebt, ist einer der meistgefragten österreichischen Künstler. 2006  ließ er ein Einfamilienhaus auf das Mumok in Wien stürzen - die Ausstellung wurde zum Publikumshit. Zuletzt verblüffte er venezianische TouristInnen während der Biennale 2011 mit seinem Narrow House am Canal Grande, und das Bass Museum in Miami eröffnete während der Art Basel Miami Beach eine viel beachtete Soloschau.

Der Erfolg von Erwin Wurm beruht auf seiner einzigartigen Fähigkeit, das Erbe von Dada und Konzeptkunst für treffsichere Kommentare zu zeitgenössischen Lebenswelten zu nutzen. Er zielt nicht nur ins Mark der labilen Vorstellung von Individualismus und zeigt sich darin als großer Psychologe, sondern er hat quasi nebenbei auch den Werkbegriff der zeitgenössischen Kunst wesentlich umgedeutet und erweitert.

In der Ausstellung CAR CULTURE (2. März bis 4. Juli 2012) ist Erwin Wurm mit der Arbeit Renault 25/1991 vertreten.


Hinweis: Am selben Tag findet um 16 Uhr eine Führung durch die Ausstellung CAR CULTURE. Das Auto als Skulptur statt.

sonntags um 11

Das LENTOS lädt regelmäßig Persönlichkeiten aus Kunst und Kultur zur Gesprächsreihe sonntags um 11.

Vor Publikum spricht LENTOS Direktorin Hemma Schmutz mit geladenen Gästen über deren Tätigkeiten und Erfahrungen in und mit der Welt der Kunst.
Von KollegInnen aus anderen Institutionen, über KünstlerInnen, ArchitekturkritikerInnen bis hin zu hochrangigen PolitikerInnen, spannt sich der Bogen unterschiedlichster spannender GesprächpartnerInnen. Fragen und Dikussionsbeiträge aus dem Publikum sind stets ein fixer Bestandteil der Gespräche.

Zur bisherigen Gästeliste

Vor den Sonntagsgesprächen wird ein erweitertes
Wiener Frühstück serviert.
Frühstücksbeginn 10 Uhr, Gesprächsbeginn 11 Uhr, Ende 12.30 Uhr

Anmeldung
jeweils bis Donnerstag vor Gesprächstermin erbeten
unter T 0732 7070 3600 oder claudia.kern@lentos.at

Eintritt
€ 14 (inkl. Museumsbesuch, Vortrag und Frühstück)
Nur Gespräch € 4

Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
background image:

Foto: © maschekS.