Seitenanfang

Inhalt:
Expedition IV. Zurück zur Euphorie

EXPEDITION IV: Zurück zur Euphorie

VIKTORIA SCHLÖGL / MARKUS ZETT

Das LENTOS wird Expeditionsraum einer 36 Stunden dauernden Performance von Viktoria Schlögl und Markus Zett.
Eingeteilt in 36 Zeitzonen von je einer Stunde wird das Haus durch unterschiedlichste Handlungsanweisungen gedeutet, erforscht und bespielt.

Beginn: Freitag, 23. November 2012 / 8 Uhr
Ende: Samstag, 24. November 2012 / 20 Uhr
Publikumsgespräch: Samstag, 24. November 2012 / 20 Uhr

Die Performance kann in den öffentlich zugänglichen Bereichen des Museums (während der regulären Öffnungszeiten von 10–18 Uhr) besucht werden.

Über die gesamte Dauer gibt es 36 Updates auf dem Expeditionsblog und den Socialmediakanälen des LENTOS.

Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
background image:

Foto: © RAUM LENTOS / Magnus Hofmüller