Seitenanfang

Inhalt:
Foto von Matthias Klos: UND

Matthias Klos: UND

Matthias Klos setzt eine Textarbeit als Intervention ins Foyer des Museums: UND. Das unscheinbare Verbindungswort wird zum Bild, zum Bedeutungsträger, zum potenziellen Gesprächsbeginn.
Das Museum ist vieles. Ein Haus und eine Sammlung und eine Ausstellung und ein Wissenschaftslabor und eine Werkstatt und ein Arbeitsplatz und ein Treffpunkt und ... Klos´ Setzung weist auf die notwendige Verknüpfung dieser unterschiedlichen Funktionen des zeitgemäßen Museums hin. Gleichzeitig erscheint sie wie eine neugierige Frage an die BesucherInnen zur Begrüßung oder zum Abschied: "UND? Was erwartest du?" oder "UND? Wie war es?"

Matthias Klos, geboren 1969 in Hersbruck, BRD, lebt in Wien und ist Assistent am Institut für Bildende Kunst und Kulturwissenschaften der Kunstuniversität Linz.

Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
background image:

Foto: © maschekS.