Seitenanfang

Neuzugänge 2009

Neuerwerbungen:

  • Carola Dertnig, Dance Report – L.A. Report, 2008
  • Kutlug Ataman, The Complete Works of William Shakespeare, 2009; Frame, 2009 und Strange Space, 2009
  • Walter Vopava, Ohne Titel, 2009
  • Lorenz Estermann, Kiosk IV, 2006–2009
  • Bertram Hasenauer, Untitled (LONG AGO and FAR AWAY), 2008
  • Anne Schneider, Ohne Titel (Pendel Nr. 2), 200
  • Julius Deutschbauer, Nur 100 Plakate, 1993–200
  • Klaus Rinke, Projektion hin + her = Masse, 1978–1980
  • Elisabeth Czihak, En Route (15 Grafiken), 2005
  • Irene Andessner, SL-03 aus der Serie: Schöne Linzerin, 2009
  • Karl Heinz Klopf, Linz-Blick, 1982

    Mehrere Ankäufe des Jahres 2009 wurden wieder dank der Unterstützung der Galerienförderung des Bundes ermöglicht.


Stiftungen:

  • Stiftungen des Vereins der Freunde des LENTOS:
    Oliver Dorfer, the pulpproject/ york, 2009
    Herbert Boeckl, Dominikaner III, 1948

  • Stiftung aus der Sammlung Maria und Gerald Fischer-Colbrie
    11 Werke (2 Siebdruckarbeiten, 5 Lithografien, 4 Mischtechnikarbeiten)

  • Stiftung Michael Figl
    50 Ausgaben des französischen Kunstjournals Derrière le Miroir mit Orginallithografien namhafter Künstler, 1965–1974.

  • Stiftung Hermann Oder
    Heinrich Hoffmann, Grenzgau Saarpfalz. Arbeit und Frohsinn, 1938

  • Stiftung Monika Krapf
    Josef Fischnaller, Gott, da bin ich! Heute habe ich dich gesehen!, 1981
    Mappe mit 18 Linolschnitten

  • Stiftung Prof. Helmuth Gsöllpointner
    Günther Uecker, Tisch der Austreibung, verlorenes Paradies, Haus der Hauslosigkeit für Linz, 1968–1984

  • Stiftung Marysia Breustedt
    Hans Joachim Breustedt, 5 Werke ohne Titel, 1933–1985

  • Stiftung LIVA Linz
    Erich Lessing, Herbert von Karajan, 2008
    2 digitale Barytprints

  • Stiftung Prof. Peter Baum
    Karl Anton Wolf,
    2 Lithografien ohne Titel, 1970

  • Stiftung Kunstbeirat Linz
    Anne Schneider,
    Räume, 2006
    3 C-Prints, handkoloriert

  • Schenkung Tourismusverband Linz
    Wolfgang Stifter, Ohne Titel, 1993

  • Schenkungen der KünstlerInnen:
  • Gunter Damisch, 4 Siebdruckarbeiten, 1981–1982, 1988 und Weltastkonstruktsteher I, 2007
  • Robert Mittringer, 21 Mischtechnikarbeiten auf Papier, 1993–2009 und 2 Objekte, 2008
  • Martine Rassineux, 8 Radierungen mit Zuckertusche auf Büttenpapier, 2001
  • Eva Bosch, Künstlerbuch, Radierungen und Papierrisse, 1995
  • Sepp Auer, 4 Arbeiten in Mischtechnik, 2001–2009
  • Carola Dertnig, Dance Report-L.A. Report, 2009
  • Herbert Egger, Mister, what is this?, 2005
  • Franz Dutzler, 27 Gelatinesilberabzüge, 1960er Jahre
  • Lois Weinberger, Wegrandhaus, 1997 und Belladonna, 2004–2006
  • Anne Schneider, Pia, 2005
  • Hubert Scheibl, ones, 2008
  • Elisabeth Plank, Ohne Titel, 2009


 

Die LENTOS Sammlung wächst beständig

Jährlich werden Kunstwerke für den Bestand erworben, die im Zusammenhang mit Ausstellungen, bestehenden Sammlungsschwerpunkten sowie laufenden wissenschaftlichen Projekten stehen. Diese Ankäufe werden immer wieder von großzügigen Schenkungen von KünstlerInnen und StifterInnen ergänzt. Ermöglicht wird die Erweiterung der Sammlung nicht zuletzt durch regelmäßige Stiftungen der LENTOS Freunde.

Für einen Einblick in die Neuzugänge ab 2003 finden Sie unter den einzelnen Jahreszahlen eine Auswahl der Kunstwerke mit Abbildungen.

Teilen: auf Facebook veröffentlichen (neues Fenster) auf Twitter veröffentlichen (neues Fenster) auf Google Plus veröffentlichen (neues Fenster) auf Digg veröffentlichen (neues Fenster)
background image:

Foto: maschekS.