Zum Hauptinhalt springen

Buch­prä­sen­ta­ti­on IRO­NIC TURNS” Rai­ner Nöbauer-Kammerer

Der Lin­zer Künst­ler Rai­ner Nöbau­er-Kam­me­rer im Gespräch mit Dr. Georg Wil­bertz (Kunst- und Archi­tek­tur­his­to­ri­ker) über sein Buch IRO­NIC TURNS, erschie­nen im publish&print Ver­lag Dres­den. Begrü­ßung durch Mag. Klaus Scheu­rin­ger, Biblio­thek Lentos.


Die Publi­ka­ti­on zeigt einen Quer­schnitt der Instal­la­tio­nen, Inter­ven­tio­nen, sowie ort­spe­zi­fi­sche Wer­ke und Arbei­ten im öffent­li­chen Raum von Rai­ner Nöbau­er-Kam­me­rer. Die in sei­nen künst­le­ri­schen Pro­jek­ten ver­wen­de­ten Mate­ria­li­en bezieht er teils aus städ­ti­schen Res­sour­cen. Kate­go­ri­sie­run­gen auf­zu­lö­sen, Dis­zi­pli­nen wie Natur- und Kul­tur­wis­sen­schaf­ten in Bezie­hung zu vor­ge­fun­de­nen Situa­tio­nen set­zen, Kunst im öffent­li­chen Raum und den Umgang mit Denk­mal­kul­tur skep­tisch zu reflek­tie­ren und durch neue Zugän­ge zu erwei­tern, zäh­len zu sei­nen inter­dis­zi­pli­nä­ren Praktiken. 


Rai­ner Nöbau­er-Kam­me­rer (*1979 in Linz) lebt und arbei­tet in Linz-Puchen­au. Nach sei­ner Aus­bil­dung zum Bild­hau­er stu­dier­te er Bil­den­de Kunst und Kul­tur­wis­sen­schaf­ten an der Lin­zer Kunst­uni­ver­si­tät. Zahl­rei­che Aus­zeich­nun­gen, Sti­pen­di­en, Inter­na­tio­na­le Aus­stel­lungs- und Resi­den­cy­er­fah­rung. Mehr Infor­ma­ti­on unter www​.rai​ner​noebau​er​.info


IRO­NIC TURNS” (de/​en) umfasst 26 Arbei­ten des Künst­lers mit Tex­ten von Mag. Ursu­la Maria Probst, Dr. Gise­la Stein­lech­ner und Dr. Georg Wil­bertz MA. Schwei­zer Bro­schur, Kle­be­ge­bun­den, 18x26cm, 132 Sei­ten, de/​en, 160 Abbil­dun­gen, Auf­la­ge: 200 + 50 Editionsexemplare.

Diese Website verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr dazu