Zum Hauptinhalt springen

Künst­le­rin­nen­ge­spräch zu Iris Andraschek“

  • Iris Andraschek, About Care. ONLY LIFE (Memories burn like a forest fire. B. Eilish), 2021

Termin

Date Titel Time
Do 07.07Künst­le­rin­nen­ge­spräch zu Iris Andraschek“ 18:00–19:00

Das Werk der öster­rei­chi­schen Künst­le­rin Iris Andra­schek ist geprägt von dem Inter­es­se an all­tags­kul­tu­rel­len und sozi­al­po­li­ti­schen Moti­ven. Die Bezie­hung zwi­schen Mensch und Natur, alter­na­ti­ve Lebens­ent­wür­fe sowie Fra­gen über ein gerech­te­res Zusam­men­le­ben sind wie­der­keh­ren­de The­men ihrer Kunst. Kom­mu­ni­ka­ti­on ist zen­tral für ihr recher­che­ba­sier­tes Arbei­ten. Die­ses spie­gelt sich in Pro­jek­ten wider, die die per­sön­li­chen Erfah­run­gen der Men­schen in den Mit­tel­punkt stel­len. Das Lentos zeigt in der Retro­spe­kit­ve Iris Andra­schek. I love you :-) Wer­ke aus den letz­ten 35 Jahren. 


Die Künst­le­rin gibt im Gespräch mit Kat­rin Bucher Tran­tow (stell­ver­tre­ten­de Lei­te­rin und Kura­to­rin, Kunst­haus Graz) Ein­bli­cke in ihr viel­fäl­ti­ges künst­le­ri­sches Schaf­fen und ihre aktu­el­le Werk­schau im Lentos. 


Kei­ne Anmel­dung erfor­der­lich („first-come-first-ser­­ved“)

Diese Website verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr dazu