Zum Hauptinhalt springen

Wolf­gang Gur­litt. Zauberprinz
Kunst­händ­ler und Sammler

bis
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019
  • Ausstellungsansicht, Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz, 2019

Leben und Wir­ken des Kunst­händ­lers Wolf­gang Gur­litt (1888 – 1965) und die Anfän­ge des Lentos Kunst­mu­se­um sind eng mit­ein­an­der ver­bun­den: Mit der Samm­lung Gur­litt ver­wal­tet das Muse­um ein eben­so glanz­vol­les wie pro­ble­ma­ti­sches Erbe. Die Aus­stel­lung beleuch­tet die beweg­te Bio­gra­fie des lei­den­schaft­li­chen Samm­lers und schil­lern­den Kunst­händ­lers Wolf­gang Gur­litt, der wäh­rend der Zeit des Natio­nal­so­zia­lis­mus in den Han­del mit beschlag­nahm­ter Kunst invol­viert war. 1946 über­nahm er ehren­amt­lich die Direk­ti­on der Neu­en Gale­rie der Stadt Linz (heu­te Lentos Kunst­mu­se­um) und zeig­te über 100 Aus­stel­lun­gen. 1952/53 erwarb die Stadt Linz den Grund­stock des Muse­ums – 84 Gemäl­de, 33 Zeich­nun­gen und eine Kubin-Samm­lung – aus den über den Krieg geret­te­ten Bestän­den Gur­litts. Seit 1999 hat die Stadt Linz 13 Wer­ke jüdi­schen Besit­zes aus der Gur­litt-Samm­lung an die recht­mä­ßi­gen Erb*innen der ehe­ma­li­gen Besitzer*innen zurück­ge­ge­ben. Die Aus­stel­lung gewährt Ein­bli­cke in die Geschich­te die­ser Objek­te und die Schick­sa­le der Verfolgten. 


Die umfas­sen­de, fun­dier­te und facet­ten­rei­che Prä­sen­ta­ti­on erzählt anhand von Gemäl­den und Gra­fi­ken von Lovis Corinth, Oskar Kokosch­ka, Alfred Kubin, Jean­ne Mam­men, Max Pech­stein, Egon Schie­le, u.a. von Gur­litts inter­na­tio­na­ler Tätig­keit als Kunst­händ­ler und Ver­le­ger, von sei­nen Netz­wer­ken mit Muse­en und Freund­schaf­ten mit Künstler*innen.

Kura­to­rin: Eli­sa­beth Nowak-Thaller

Video

Wolfgang Gurlitt. Zauberprinz

Diese Website verwendet Cookies um das Nutzererlebnis zu verbessern. Mehr dazu